PROFILE FÜR WÄRMEDÄMMSYSTEME

BP11 H TC – T-förmige Profile – Bossenprofilverbinder

Kreuzprofile (Verbinder) für Bossenprofile runden unser Angebot an Bossenprofilen ab.

T-förmige Profile ergänzen das Angebot an Zubehör zur Verbindung von Bossenprofilen. Siehe auch Kreuzverbinder BP11 H CC.

Einsatzbereiche: Zur Herstellung von T-förmigen Fugen zwischen Bossenprofilen in Wärmedämmfassaden.

Funktionsvorteile:

  • Der Einsatz von T-Profilen erfordert keine weitere Bearbeitung der Bossenprofile – abgesehen vom einfachen Zuschneiden auf die entsprechende Länge
  • Die Bossenprofile werden strinseitig mit dem T-Profil verbunden – genau wie die Längsverbindung von zwei aufeinanderfolgenden Bossenprofilen
  • T-Profile verbessern den technischen Wert der T-förmigen Verbindungen von Bossenprofilen sowie die Optik solcher Verbindungen.
  • T-Profile gewährleisten eine dichte T-förmige Verbindung der Bossenprofile. Darüber hinaus (was aber nicht zwingend ist) können Längsverbinder für Bossenprofile verwendet werden, die das T-Profil mit den Bossenprofilen verbinden.

Montage: Die T-Profile für Bossenprofile sind genau wie die Bossenprofile zu montieren. In der thermischen Verkleidung muss eine Nut eingebracht werden, die entsprechend größer ist als die Abmessungen des verwendeten Bossenprofils. Anschließend Klebstoff zum Einbetten des Glasgewebes in die gefertigte Nut einführen und T-Profil einstecken. Der Klebstoff muss unter dem gesamten Element aufgetragen sein. Die perforierten Flügel des T-Profils und des Bossenprofils selbst sind von oben mit Fassadenglasgewebe zu überdecken (überlappend). Bei Bossenprofilen in der Ausführung mit Glasgewebe, z.B. BP11 H2RS, muss das Fassadenglasgewebe von oben die Glasgewebestreifen (mit denen das Bossenprofil mit Gewebe ausgestattet ist) und die perforierten Flügel des T-Profils überlappen.

Hinweis: T-Profile (Verbinder) für Bossenprofile sind anhand der Nationalen Technischen Bewertung ITB-KOT-2017/0249 des Institut für Bautechnik in Warschau (ITB) in Warszawa für den Einsatz in der Bauindustrie zugelassen. Die Nationale Technische Bewertung wurde für T-Profile ausschließlich unter Verwendung der Bossenprofile von Bella Plast erstellt. Die Verwendung von Bossenprofilen anderer Hersteller als Bella Plast entspricht nicht der Nationalen Technischen Bewertung und führt zum Verlust der Herstellergarantie.

BP11 H TC – T-PROFILE – PVC(-VERBINDER) FÜR BOSSEN

BezeichnungBreite (mm)Tiefe  (mm)Stück/SammelpackungStand
BP11 MINI MAX TC7330erhältlich
BP11H1 TC101030erhältlich
BP11H2 TC202030erhältlich
BP11H3 TC3020in Vorbereitung

BESTIMMUNGSZWECK DER PROFILE BP11 TC

BezeichnungZweck: Typ (Bezeichnung) des Bossenprofils mit Abmessungen, die denen des T-verbinders entsprechen
BP11 MINI MAX TCBP11 MINI MAX S
BP11H1 TCBP11 H1, BP11 H1S
BP11H2 TCBP11 H2R, BP11 H2RS, BP11 H2N, BP11 H2NS
BP11H3 TCBP11 H3R, BP11 H3RS

HINWEIS: T-Verbindungsprofile und Bossenprofile werden in weißer technischer Farbe hergestellt und können angestrichen werden. Der Hersteller garantiert keine Wiederholbarkeit des weißen technischen Farbtons von Kreuzprofilen und Bossenprofilen. Abweichungen in der weißen technischen Farbe des T-Verbinders und des Bossenprofils können nicht Grund für eine Reklamation aufgrund der mangelnden Wiederholbarkeit sein.

T-Verbinder BP11 H2 TC – ANSICHT

BP 11 MINI MAX TC T-Verbinder – eine neue technische Lösung zur Nachahmung von Steinplattenfassaden

BP11 MINI MAX TC – verbinder T

BP11 H1 TC – verbinder T

BP11 H2 TC – verbinder T

Siehe auch